Gegen das Vergessen – Mahnwache in Königslutter

Mahnwache in KönigslutterAm Montag, 20. Februar versammelten sich
ca. 20 Menschen zur Fukushima- Mahnwache auf dem Marktplatz in Königslutter.

Die Mit- Organisatoren, der Grünen-Kreisverband Helmstedt, wollte ein Zeichen gegen „den unverantwortlichen Umgang“ mit Atommüll setzen, über die Lichterkette 2012 und wie man sich an der Aktion beteiligen kann, informieren.

Am Montag, 5. März wird es eine nächste Mahnwache in Königslutter geben.

 

Helmstedter Nachrichten