Der rote Punkt...

Ein Zeichen setzen!

 

...der nicht rot sein muss. Die Idee ist, sich mit dem roten Punkt aus der japanischen Flagge solidarisch mit Japan zu zeigen.

Peter Meyer von der BISS schreibt: "Die Lichterkette als Mahnmal. Macht einen roten Kreide-Kreis zum Gedenken an Fukushima an dem Ort, an dem ihr eure Fackel hochgehalten habt."

An meinem Standort in der Lichterkette einen Punkt mit Stra├čenkreide aufmalen und ein Zeichen zum Fukushima- Gedenktag setzen, das noch einige Tage sichtbar bleibt.